Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Schlagwort

Felix Schwenzel

Zitat des Tages (24)

ich glaube ja, journalismus sollte wie käse immer erst ein bisschen reifen. sonst isses oft nur quark. Felix Schwenzel

Felix Schwenzel alias @diplix hat diesen Satz gestern im Rahmen seiner Links des Tages als Anmerkung zu einem ZEIT-Artikel geschrieben. […]Weiterlesen →

Trend. Meiner.

Diese zwei Worte konnte man in den vergangenen drei Tagen öfter als Artikelüberschrift lesen. Angefangen damit hat Cem Basman, aufgegriffen haben es u. a. Nico Lumma, Felix Schwenzel, Sven Dietrich, Sebastian Keil, und Frank Bültge. Spontan entwickelte sich daraus eine Mini-Blogparade, […]Weiterlesen →

Link-Ausschüttung KW 19/11

Auch diesmal kommen die Links der zurückliegenden Woche erst am darauffolgenden Montag, also heute:Weiterlesen →

Schlagabtausch

Vor etwa fünf Wochen habe ich mir Gedanken darüber gemacht, inwieweit in Robert Basics Blog Quantität und Qualität einander womöglich bedingen. Heute nun tut dies auch in noch pointierterer Form Felix Schwenzel:Weiterlesen →

Mein Gehirn funktioniert also auch noch

Zum Funktionsstatus meines Gehörs habe ich ja vor etwa 4 Monaten etwas vermeldet. Nun hatte ich gestern und heute auch etwas Zeit und Muße, mein Gehirn dreier Funktionstests zu unterziehen. Hier die Ergebnisse: IQtest.dk Bei Felix Schwenzel bin ich vor […]Weiterlesen →

© 2020 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Send this to a friend