Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Schlagwort

Tod

Tödliches Mac-Virus entdeckt!

Eigentlich zeichnete sich der Mac bisher dadurch aus, dass so gut wie keine Viren für ihn in Umlauf waren. Mit der Einführung der Intel-Prozessoren befürchteten viele, dass es damit nun vorbei sein könnte. Jüngsten Berichten zufolge scheinen die schlimmsten Befürchtungen […]Weiterlesen →

Zum Vormerken: 28. Juli 2060

Dieses Datum, es wird ein Mittwoch sein, ist mein Todestag. So hat es zumindest Day4Death errechnet. Im Alter von 90 jahren werde ich also mit 38,2%iger Wahrscheinlichkeit an einem Herzleiden und mit 43,1%iger Wahrscheinlichkeit in einem Altersheim sterben. Was bringt […]Weiterlesen →

Death by Booze – Tod durch Saufen

Ich weiß, es gibt Leute, denen geht mein Blog auf den Geist. Für jene gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder das Blog nicht lesen oder mich wirksam zum Schweigen bringen. Eine Variante letzterer Möglichkeit will ich hier kurz beleuchten: Tod durch […]Weiterlesen →

Six Feet Under

Bei Wikipedia kann man nachlesen, dass der Ausdruck „Six Feet Under“ wörtlich „1,80 Meter tief (begraben)“ bedeutet und etwa dem deutschen „die Radieschen von unten betrachten“ entspricht. Der Ausdruck war namensgebend für eine 1993 gegründete Death-Metal-Band und eine Fernsehserie des […]Weiterlesen →

© 2021 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Send this to a friend