Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Schlagwort

Sprache

Oberflächenmathematik

Aus mehrfach und wiederholt gegebenem Anlass sah ich mich zu einer Wortschöpfung genötigt.Weiterlesen →

DER Blog oder DAS Blog? – revisited

Eigentlich ist die Frage nach dem korrekten Genus des Wortes „Blog“ ja sowas von ausgelutscht. Ich habe mich bereits vor etwa vier Jahren in diesem Blog damit beschäftigt. Neue Erkenntnisse darüber habe ich seither (fast) nicht gewonnen. Heute morgen wurde […]Weiterlesen →

Zitat des Tages (22)

NDDEW – verwende keine umständlichen Abkürzungen. (Nur damit Du es weißt.) eETIQUETTE

Leitlinie 69 aus „eETIQUETTE: 101 Leitlinien für die digitale Welt“, hg. von den Creation Center Telekom Laboratories. Das Buch gibt es auch als Webseite: eETIQUETTE. […]Weiterlesen →

Zitat des Tages (21)

Johann Sebastian Bach, ein Genie, ein Ausnahmemensch. Ja, und doch nannte er, wenn er ein Werk vollendete, es bescheiden nur eine ‘Fuge’, nicht etwa eine Fliese oder gar 4×2.80 Auslegeware, nein, nur die Fuge sollte es sein. Ach, könnten auch heute die Menschen noch so bescheiden sein wie eines der große Komponist aus der ehemaligen DDR. Kassowarth von Sondermühlen

Kassowarth von Sondermühlen aka Dietmar Wischmeyer in: “Eine Reise durch das Land der Bekloppten und Bescheuerten.” (1997) […]Weiterlesen →

Zitat des Tages (20)

Wer "der Blog" sagt, hat auch Begrüßungs-Flash-Videos auf seiner Website. Mario Sixtus

Mario Sixtus auf Twitter. […]Weiterlesen →

Zitat des Tages (19)

Heute von Karl Kraus: In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige. (via ToolBlog)Weiterlesen →

Zitat des Tages (18)

Heute von Sir Peter Ustinov: Manche Arbeiten muss man Dutzende Male verschieben, bis man sie endgültig vergisst. (via surfgarden)Weiterlesen →

Ein wenig Typografie (2)

Heute hat sich für mich in Sekundenbruchteile eine Frage beantwortet, über die ich schon sehr lange brüte. In der Typografie gibt es die sog. Kursivschrift. Diese heißt im Englischen italic type. Ich habe mich immer gefragt, was an der Kursivschrift […]Weiterlesen →

Tanzende Buchstaben

Begnadete Musiker schaffen es ab und an, basierend auf einem Text ein Musikstück zu schaffen, das zum Tanzen animiert. Das ist z. B. 1987 dem Produzententeam Stock Aitken Waterman mit dem von Rick Astley gesungenen Titel „Never Gonna Give You […]Weiterlesen →

Zitat des Tages (16)

Die Realität ist immer eine Art von Fiktion, der alle zustimmen. John Forbes Nash Jr.

Die Realität ist immer eine Art von Fiktion, der alle zustimmen. John Forbes Nash Jr.Weiterlesen →

© 2018 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Send this to a friend