Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Kategorie

Berlin

„Ich bin ein Berliner“ von Tim Richardson

Langsam werden sie zu einer richtig schönen Sammlung, die Berlin-Videos hier im Blog. Jüngstes Exemplar stammt von Tim Richardson, einem Multimedia-Producer aus Großbritannien. Tim war drei Tage lang in Berlin:Weiterlesen →

„Berlin Time“ von Matthias Makarinus

Es hat ja ein wenig gedauert bis ich mich in Berlin heimisch gefühlt habe (vgl. „Heimat“), aber inzwischen liebe ich diese Stadt und bin auch immer wieder fasziniert von schönen Fotografien bzw. Filmaufnahmen der Stadt. bzw einiger ihrer sehenswerten Plätze. Deshalb präsentiere ich hier sehr gerne einmal mehr ein Berlin-Video, diesmal „Berlin Time“, ein Timelapse-Video des Berliner Foto- und Videokünstlers Matthias Makarinus. […]Weiterlesen →

Hoppy Christmas!

Gegen Ende eines ereignisreichen Jahres wünsche ich auf diesem Wege allen meinen Blogleserinnen und -lesern ein friedvolles Weihnachtsfest! Eine meiner wichtigsten Entdeckungen in diesem Jahr war das Phänomen „craft beer“. Besonders die Entwicklung der Berliner Craft-Beer-Szene in diesem Jahr mit […]Weiterlesen →

„Impact Berlin“ von Timon de Graaf Boele

Ich hatte schon länger kein Berlin-Video mehr hier im Blog. Höchste Zeit für Impact Berlin des Kameramanns Timon de Graaf Boele. Zu Filmschnipseln, die er in seiner Freizeit in Berlin aufgenommen und im Ablauf eines Tages angeordnet hat, erklingt eine […]Weiterlesen →

Tarifkonflikt beim Rundfunkchor Berlin

Hier im Blog ist es in den letzten Wochen einmal mehr sehr ruhig geworden. Das hat diesmal einen sehr konkreten Grund. Über diesen Grund gibt es seit vergangenen Freitag ein eigenes Blog: […]Weiterlesen →

„Mein Berlin“ von Bernhard Landen

Es war mal wieder an der Zeit, einen Artikel in der Kategorie Berlin zu verfassen. Und dazu kam der Kurzfilm von Bernhard Landen gerade recht. Dieses anderthalbminütige Opus erinnert mich von der Stimmung her, die es erzeugt, an das Video, […]Weiterlesen →

Berliner Lebensart

Auf dem Blog NOTES OF BERLIN, einer höchst amüsanten Sammlung diverser Flugblätter, Aushängen, Graffiti und anderem mehr aus Berlin, habe ich jüngst folgenden Aushang aus der Sonnenburger Straße entdeckt, der eigentlich keines weiteren Kommentars bedarf:Weiterlesen →

König der Trolle

Gestern auf der Mannheimer Konferenz Trollcon wurde der Fraktionsvorsitzende der Piratenparetei im Berliner Abgeordnetenhaus, Christopher Lauer, zum „Troll des Jahres“ ernannt. Die Konferenz Trollcon, die im Mannheimer Hackespace RaumZeitLabor stattfand, diskutierte die gesellschaftlichen Folgen und Möglichkeiten von positiver und negativer […]Weiterlesen →

Berlin-Tipps satt

Es hat zweifellos Vorteile, wenn man als Blogger eine große Leserschaft hat. Dies wurde mir in den letzten Tagen wieder bewusst. Anlass war eine „Service-Anfrage“ von Frau Nessy auf ihrem Blog „Draußen nur Kännchen“. Sie plant einen Berlin-Besuch und fragt […]Weiterlesen →

Tracks @ Berlin

Heute ist Montag. Aber da ausnahmsweise gestern Vuvuzelatag war, will ich mich heute einem anderen Thema widmen, das heute einen Großteil der Blogosphäre beherrschte (vgl. Nerdcore, MC Winkel, I ♥ electru.de & LangweileDich.net):Weiterlesen →

© 2017 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑