Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Kategorie

Kultur

Zitat des Tages (27)

Getretner Quark
Wird breit, nicht stark. J. W. von Goethe (1749 - 1832)

Ein Zitat Johann Wolfgang von Goethes aus dem 7. Kapitel seines West-östlichen Divans über Binsenweisheiten, Halb- und Unwahrheiten.Weiterlesen →

Frontalangriff auf Knabenchöre?

Werden Mädchen, weil sie nicht in Knabenchören aufgenommen werden, diskriminiert? Die Berliner Juristin Susann Bräcklein meint: Ja. – Ein Beitrag zur Versachlichung der Diskussion.Weiterlesen →

1. Advent

Aktuell zum Thema „Advent“ eine thematisch passende musikalische Jugendsünde …Weiterlesen →

Oberflächenmathematik

Aus mehrfach und wiederholt gegebenem Anlass sah ich mich zu einer Wortschöpfung genötigt.Weiterlesen →

The Secret History of the Vocoder

Diese Geräte namens Vocoder haben mich fasziniert, seit ich eines von ihnen zum ersten Mal in Aktion gehört habe. Aber spätestens, seit ich den Song „Hide and Seek“ von Imogen Heap kenne, bin ich ein glühender Fan dieses Effekts. Heute nun bin ich über diese schöne Dokumentation […]Weiterlesen →

Dies ist kein Magritte …

Also … das war so: Anfang 2015 bekam ich endlich eine längst fällige Gehaltserhöhung ausbezahlt (über die Querelen vorher hatte ich berichtet). Dies nahm ich zum Anlass, meine Wohnung Fernseher-mäßig etwas aufzurüsten. […]Weiterlesen →

ISRC-Codes auslesen auf dem Mac

Seit der Umstellung bei der GVL im Jahr 2010 auf ein neues Verteilungsverfahren und der damit verbundenen Einführung von ARTSYS werde ich öfter gefragt, wie man auf dem Mac auf einfache Art und Weise ISRC-Codes auslesen könne. ISRC = International […]Weiterlesen →

„Ich bin ein Berliner“ von Tim Richardson

Langsam werden sie zu einer richtig schönen Sammlung, die Berlin-Videos hier im Blog. Jüngstes Exemplar stammt von Tim Richardson, einem Multimedia-Producer aus Großbritannien. Tim war drei Tage lang in Berlin:Weiterlesen →

[Highspeed-Video] Ostersüßigkeiten zerstören

Weiterlesen →

Zitat des Tages (24)

ich glaube ja, journalismus sollte wie käse immer erst ein bisschen reifen. sonst isses oft nur quark. Felix Schwenzel

Felix Schwenzel alias @diplix hat diesen Satz gestern im Rahmen seiner Links des Tages als Anmerkung zu einem ZEIT-Artikel geschrieben. […]Weiterlesen →

© 2019 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Send this to a friend