Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Schlagwort

Bier

Bier satt

Ich stehe dazu: In manchen Dingen bin ich sehr bodenständig. Ich liebe z.B. Bier. Und dieser Vorliebe sehr entgegen kommt eine optische Weltreise in 116 Bildern: . Es ist doch immer wieder erstaunlich, wieviele Variationen dieses Getränk hervorbringt, von dem […]Weiterlesen →

Ein USB-Stick nach meinem Geschmack

Meinen ersten und bisher einzigen USB-Stick habe ich vor ziemlich genau fünf Jahren zum Preis von 42 Euro erstanden. Er besitzt eine Speicherkapazität von 128 MB. Diese ist nach heutigen Maßstäben als lächerlich gering zu bezeichnen. Daher steht wohl wieder […]Weiterlesen →

Hundstage

Wie Berlins Finanzsenator Sarrazin ausgerechnet bei den zur Zeit herrschenden Temperaturen auf die Idee kommt, sich mal wieder als Fettnäpfchentreter, , hervorzutun (via Schockwellenreiter), bleibt mir rätselhaft. Wie vor knapp einem Jahr schon einmal berichtet reagiert mein Nucleus accumbens bei […]Weiterlesen →

Bedürfnissynthese (3)

Die Lebensmittelindustrie schreckt offensichtlich vor keiner Perversion zurück. Waren es kürzlich Chips mit Biergeschmack, so will uns nun die Brauerei C. & A. Veltins mit einem erfreuen. Da stellt sich mir die Frage: Wie schlecht muss es der Bierindustrie gehen, […]Weiterlesen →

Bedürfnissynthese (2)

Über eine Form der Bedürfnissynthese habe ich neulich ja bereits berichtet. Nun ist mir eine neue, wie ich finde, relativ unsinnige Form begegnet: Chips mit BiergeschmackWeiterlesen →

The Making of …

Bereits beim Ansehen des Werbespots für Victoria Bitter mit dem Melbourne Symphony Orchestra habe ich mir gedacht: „Müssen die einen Spaß dabei gehabt haben!“. Und sie haben. Hier ist der Beweis:Weiterlesen →

Getränkeunfall

„Schade um das schöne Bier!“ war mein erster Gedanke beim Betrachten dieses Fotos. Der zweite: „Naja, es ist ja nur Hofbräu.“ Abermals ein schönes Beispiel dafür, was entstehen kann, wenn einem die Gunst des Augenblicks in der Fotografie hold ist. […]Weiterlesen →

Death by Booze – Tod durch Saufen

Ich weiß, es gibt Leute, denen geht mein Blog auf den Geist. Für jene gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder das Blog nicht lesen oder mich wirksam zum Schweigen bringen. Eine Variante letzterer Möglichkeit will ich hier kurz beleuchten: Tod durch […]Weiterlesen →

Lauter Flaschen auf der Bühne

Bei so manchem Orchesterkonzert habe ich mir schon gedacht, dass da einige Flaschen auf der Bühne sitzen. Das Melbourne Symphony Orchestra schießt aber nun den Vogel ab: Lauter Flaschen auf der Bühne! Die Flaschen spielen aber nicht, sondern werden gespielt, […]Weiterlesen →

Alternatives Rentenmodell: Die Bier-Rente

Norbert Blüm war von 1982 bis 1998 Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung im Kabinett Helmut Kohls. Blüm war bekannt für seine markanten Aussprüche. Neben Bonmots wie „Eine Gesellschaft glücklicher Idioten ist machbar.“ ist sein bekanntester Auspruch bestimmt der folgende, von […]Weiterlesen →

© 2019 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Send this to a friend