Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Schlagwort

Buch

Zitat des Tages (13)

Heute aus Henrikes Tagebuch: S-Bahn Dramatis Personae: Studentin A Studentin B HH In der S-Bahn. Wir warten, weil irgendwas kaputt ist. A: Kennst Du eigentlich dieses Buch von Samuel Beckett [spricht den Namen deutsch aus]? B: Nee, aber klingt lustig. […]Weiterlesen →

Ich bin krank …

… und diese Woche kam ein über mich. Natürlich nicht über mich speziell. Aber über Menschen, die das Schicksal dieser Krankheit mit mir teilen. Diese Krankheit heißt Prokrastination.Weiterlesen →

Umdenken / Entdenken

Beim Durchforsten meiner Bookmarks stieß ich heute Morgen wieder auf einen Link zum Schweizer atelier v. Dort gibt es zwei Projekte, Umdenken und Entdenken, in denen Alltagsgegnstände neuen Bestimmungen zugeführt werden. Das erste Projekt, „Umdenken“, ist abgeschlossen, das zweite, „Entdenken“, […]Weiterlesen →

Abendgedanken (4)

Meines Erachtens ist die Frage offen, ob «gute Absichten + Dummheit» oder «schlechte Absichten + Intelligenz» mehr Unheil in die Welt gebracht haben. Denn Leute mit guten Absichten haben gewöhnlich nur geringe Hemmungen, die Realisierung ihrer Ziele in Angriff zu nehmen. Auf diese Weise wird Unvermögen, welches sonst verborgen bliebe, gefährlich, und am Ende steht dann der erstaunt-verzweifelte Ausruf: «Das haben wir nicht gewollt!» Dietrich Dörner (*1938)

Meines Erachtens ist die Frage offen, ob «gute Absichten + Dummheit» oder «schlechte Absichten + Intelligenz» mehr Unheil in die Welt gebracht haben. Denn Leute mit guten Absichten haben gewöhnlich nur geringe Hemmungen, die Realisierung ihrer Ziele in Angriff zu […]Weiterlesen →

Mein erstes Stöckchen

Ich gehe mal davon aus, dass die Mehrheit meiner Leser weiß, was sie im Blog-Kontext unter einem „Stöckchen“ zu verstehen hat. Dennoch möchte ich für diejenigen, die in dieser Sache bisher unkundig sind, kurz zitieren: Ein Stöckchen ist ein Online-Kettenbrief, […]Weiterlesen →

Blog der Niederlagen

In meiner Schulzeit war eines meiner Lieblingsbücher in der Schulbibliothek das Lexikon der Niederlagen. Kurz darauf erschien Das neue Lexikon der Niederlagen. In beiden Bänden wurden, teilweise höchst abstruse, Fälle geschildert, bei denen irgendjemand ein übles Missgeschick widerfährt oder in […]Weiterlesen →

Link-Ausschüttung KW 03/08

Da ich übers Wochenende verreist war, gibts die Linkausschüttung für die dritte Woche des Jahres erst heute:Weiterlesen →

Harald Martensteins Videoblog

So richtig auf Harald Martenstein aufmerksam geworden bin ich eigentlich erst letztes Jahr durch das Geburtstagsgeschenk einer Kollegin: Harald Martenstein: Vom Leben gezeichnet. Dieses Bändchen umfasst die „allerbesten Kolumnen“ des Autors aus der ZEIT. Da ich weder DIE ZEIT noch […]Weiterlesen →

Ein neues Stück in meiner Sammlung

Unter vielem anderem sammle ich Kochbücher, und darunter speziell die von Jamie Oliver. Mein Freund Rainer (er kommentiert hier unter dem Nick ‚occhio‘) und seine Frau Judith haben mir ein noch fehlendes Stück für meine Sammlung zu Weihnachten geschenkt. Irgendwie […]Weiterlesen →

Lernen

Diese Woche habe ich zwei bemerkenswerte Hinweise zum Thema Lernen gefunden, die ich hier gerne weitergebe:Weiterlesen →

© 2019 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Send this to a friend