Ja gut, aber …

Die Musik, der Mac, das Leben und der ganze Rest …

Schlagwort

Sinfonie

Silvester

»Es ist schon eine ungeschriebene Tradition geworden, dass man zu Silvester oder zu(m) Neujahr die 9. Sinfonie von Beethoven spielt. Das macht man überall, nicht nur in Deutschland. […]«
Wladimir Michailowitsch Jurowski (Dirigent, *1972)Weiterlesen →

Silvester

Weiterlesen →

Silvester

Silvester bzw. „New Year’s Eve„, wie man im englischsprachigen Raum den Vorabend zu Neujahr bezeichnet, steht mal wieder ins Haus. Und damit wieder einmal unzählige Aufführungen und Übertragungen Beethovens Neunter Sinfonie mit F. Schillers berühmter „Ode an die Freude“ im […]Weiterlesen →

Silvester

Es ist mal wieder Silvester. In den Konzertsäälen dieser Welt und aus den Radioapparaten, Fernsehern und (im GEZ-Jargon sogenannten) „neuartigen Rundfunkgeräten“ erklingen zum Jahreswechsel wieder mannigfaltige Interpretationen Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie. Eine wunderschöne Version des berühmten Schlusschors aus dieser […]Weiterlesen →

Donnerstag = Multitrack-Video-Tag (12)

Seit Tagen habe ich einen Ohrwurm, und zwar einen recht ungewöhnlichen: Die 40-stimmige Motette „Spem in alium“ von Thomas Tallis. Das liegt wohl daran, dass der Rundfunkchor Berlin dieses Stück zur Zeit erneut probiert. Anlass ist ein Konzertprogramm mit den […]Weiterlesen →

Montag = Vuvuzelatag (5)

Heute wieder aus der Reihe „Die Vuvuzela und verwandte Instrumente“, diesmal die Handtrompete. Ein Instrument, das von der Konstruktion her ähnlich „spartanisch“ ausgelegt ist wie die Vuvuzela, ist die Handtrompete. Dennoch kann man mit einiger Übung Erstaunliches darauf hervorbringen, wie […]Weiterlesen →

Good bye, 2008!

Wer von meinen geschätzten Blogleserinnen und -lesern kennt Beaker? Ja genau, Beaker aus der Muppet Show!Weiterlesen →

Zitat des Tages (12)

Heute von Marek Janowski: Und jetzt: Griffbrettissimo !!! Während einer Probe zur 9. Sinfonie von Hans Werner Henze heute, am 21. November 2008 in der Berliner Philharmonie.Weiterlesen →

© 2018 Ja gut, aber … — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Send this to a friend